Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Die Gesellschaft für Krankenhausmanagement mbH (GKM), Alfred-Herrhausen-Str. 44, 58455 Witten, erhebt im Rahmen der Nutzung der Internetplattform für Ärzte und angehende Ärzte unter www.klinik-anamnese.de(klinik_anamnese) sowie den hiermit unmittelbar verbundenen Websites („Website“) personenbezogene Daten, die für die Nutzung der hier angebotenen Services und Informationsangebote („Dienste“) notwendig sind. Der Schutz dieser Daten wird auf dem aktuellen Stand der Technik gewährleistet.

Sie als Nutzer geben Ihr Einverständnis, dass Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Erklärung genannten Zwecken erhoben, gespeichert und genutzt werden. Die von Ihnen angegebenen Daten können im Benutzerkonto eingesehen und solange geändert werden, wie das angelegte Profil nicht endgültig abgesendet wurde. Ihre Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

I. Erhebung von Daten

1. Personenbezogene Daten werden im Rahmen Ihrer Anmeldung zur Beantragung des kostenlosen klinik_anamnese-Zugangs und bei der Nutzung der Dienste von klinik_anamnese erhoben.

2. Bei der Anmeldung geben Sie selbst Daten in die Formularfelder ein. Hierbei müssen Sie die gekennzeichneten Pflichtdaten angeben. Dies sind z.B. Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Studienort, angeben zum Studienverlauf, Angaben zur ausgeübten oder angestrebten Fachrichtung, Adresse, Art der Adresse, eMail-Adresse, Telefonnummer. Ohne diese Pflichtdaten kann die GKM ihre, durch den Nutzer gewünschte, Dienstleitung nicht ausführen. Verzichten Sie auf eine Angabe von einem oder mehreren Pflichtfeldern, können sie die Dienste von klinik_anamnese nicht nutzen.

3. Im Rahmen der Nutzung des klinik_anamnese-Zugangs erheben wir Ihre User-ID, Ihre IP-Adresse, die Website-IDs der jeweiligen Partnerwebsites, auf der ein Login durch Sie erfolgt ist, und das Datum zu Sicherungszwecken für zwei Wochen. Aus diesen Daten werden anonymisierte Statistiken zur Verbesserung unserer Dienste erstellt. Persönliche Nutzungsprofile, die Auskunft über Ihre individuellen Zugriffsgewohnheiten geben, werden nicht erstellt. Die anonymen Statistiken lassen keinen Rückschluss auf eine Person zu.

II. Speicherung der Daten

Die personenbezogenen Daten werden auf den Servern der GKM gespeichert und sind vor Veränderung und Eingriff von unberechtigten Dritten, u.a. durch Firewalls, geschützt. Die Verarbeitung der Daten wird allein betriebsintern durchgeführt und nicht von Dritten vorgenommen. Nachweisunterlagen werden teilweise elektronisch und teilweise als physische Dokumente gespeichert (je nachdem, wie ein Nachweis erfolgt ist).

III. Nutzung der Daten

1. Die personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Nutzung des nicht-öffentlichen Bereichs der klinik-anamnese Website bei der Anmeldung und Inanspruchnahme der angebotenen Dienste der GKM (z.B. Fit-Analyse, Teilnahme am klinik_anamnese-Event) genutzt.

2. Die Sichtbarkeit Ihrer Daten und Auffindbarkeit über Suchmaschinen ist ausschalten. Grundsätzlich sind diese Daten nicht öffentlich zugänglich und auffindbar.

3. Im Rahmen der klinik_anamnese-Dienste wird Ihre eMail-Adresse und Ihre Telefonnummer genutzt, um die Kommunikation zwischen der GKM und Ihnen zu gewährleisten. Wenn Sie sich für klinik_anamnese registrieren, übersenden wir Ihnen Info-eMails mit Neuigkeiten über GKM, klinik_anamnese sowie anderen Produkten der GKM. Sie erklären bei der Registrierung Ihre Zustimmung zum Empfang dieser eMails. Den Versand der eMails, das Versanddatum, das Öffnen und das Anklicken von Links in den eMails halten wir in anonymisierter Form für 30 Tage fest; danach erfolgt eine Löschung.

4. Sie erklären mit der Registrierung dass Sie an bestimmten weiteren Diensten der GKM teilnehmen. Darunter fallen auch noch in der Zukunft zu etablierende Dienste durch die GKM. Dies können Sie selbstverständlich nach der Registrierung wieder einschränken oder ausschließen. Die Einstellungen zur Teilnahme an diesen Diensten können von Ihnen durch eine kurze formlose E-Mail an info@klinik-anamnese.de verändert werden.Weiterhin erhalten Sie ggf. Produktinformationen und postalische Werbung an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene Adresse. Sie erklären sich mit dem Empfang dieser Werbung einverstanden.

IV. Weitergabe von Daten

1. Ihre persönlichen Daten werden nicht an dritte Personen und Unternehmen weitergegeben oder übermittelt, es sei denn, Sie haben in diese Übermittlung eingewilligt, oder die GKM ist aufgrund einer behördlichen Anforderung oder kraft gesetzlicher Regelungen hierzu verpflichtet.

2. Folgende Daten sind dabei für alle, an einem klinik_anamnese-Event (an einem festen Termin) teilnehmenden Kliniken bzw. Krankenhausbetreiber, an dem der Nutzer selbst teilnimmt, sichtbar bzw. werden diesen in physicher Form (in Form eines Katalogs) zur weiteren eigenen Nutzung überlassen. Vor- und Zuname, Adresse und Adressart, e-Mailadresse, Telefonnummer, sämtliche Daten die Sie in den Rubriken „Ausbildung“ und „Berufliche Zukunft“ sowie die Daten, die Sie in den übrigen Rubriken des Profils  („Personalia“, „Engagement“, „Nebentätigkeiten“, „Wer bist Du?“) angegeben haben und zur Verwendung für die Dienste der GKM freigegeben haben, sind darin enthalten.

3. Soweit Sie Dienste auf der Website in Anspruch nehmen, die von dritten Dienstleistern angeboten werden, erfolgt die Weitergabe von Daten nur in dem Umfang, in dem diese zur Durchführung der Dienste notwendig sind oder Sie haben ausdrücklich in die Weitergabe eingewilligt.

Wenn personenbezogene Daten an Unternehmen und Kliniken im Rahmen Ihrer Nutzung des klinik_anamnese Dienstes weitergegeben werden sollen, erfolgt dies durch das akzeptieren der Datenschutzerklärung, indem Sie diese Ordnung bei der Anmeldung zum klinik_anamnese-Zugang aktiv bestätigen.

V. Benutzerkonto

Die von Ihnen bei der Anmeldung eingegebenen Daten können jederzeit auf Ihrem Benutzerkonto eingesehen werden. Sie können Ihre Daten jederzeit ändern und löschen, solange Sie Ihr Profil nicht endgültig abgesendet haben. Sollten Sie dennoch nach dem endgültigen Absenden des Profils Daten ändern wollen, können Sie dies jederzeit tun. Hierfür senden Sie bitte eine E-Mail an info@klinik-anamnese.de.

Mit der Löschung Ihrer Daten, endet auch die Nutzung Ihres klinik_anamnese-Profils und damit die Nutzung des klinik_anamnese-Zugangs. Zur Löschung Ihres Profils und der darin enthalten Daten, senden Sie bitte eine formlose e-Mail mit der Aufforderung zur kompletten Entfernung des Profils und der damit verbundenen Löschung sämtlicher bei der GKM gespeicherter Daten an info@klinik-anamnese.de

VI. Cookies

1. Im öffentlichen und nichtöffentlichen Bereich der Website www.klinik-anamnese.de werden an einigen Stellen Cookies eingesetzt. Diese sind Identifizierungszeichen, die mittels Ihres Webbrowsers auf der Festplatte Ihres Computers längerfristig (permanente Cookies) oder im Arbeitsspeicher (temporäre Cookies) gespeichert werden. Sie dienen der besseren Nutzung von klink_anamnese-Diensten oder zu Ihrer weiteren Identifizierung nach dem Einloggen im nichtöffentlichen Bereich der Website, so dass Sie sich während der Nutzung dieses Bereiches nicht immer neu anmelden müssen oder bei Formulareinträgen über mehrere Seiten einen Datenverlust verhindern.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers die Speicherung von Cookies deaktivieren oder sich darauf hinweisen lassen, wenn ein Cookie gespeichert wird. Werden von Ihnen Cookies nur eingeschränkt oder gar nicht zugelassen, kann es zu Funktionseinschränkungen im Rahmen der Nutzung der Website oder einzelner Dienste kommen.

VII. Google Analytics

Die Webseite www.klinik-anamnese.de verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb  von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.  Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die IP Anonymisierung ist auf der Website klinik-anamnese.de aktiviert.

VIII. Facebook-Plugins

Auf der Internetseite von Facebook werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook. GKM hat keinen Einfluss auf die Erhebung und Verarbeitung sowie Nutzung Ihrer Daten durch Facebook.

IX. Twitter

In unseren Internetseiten sind außerdem Funktionen des Dienstes Twitter, der von der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird enthalten. Diese erkennen Sie durch ein entsprechendes Symbol.

Wenn Sie die Twitter-Funktionen nutzen, so werden die Webseiten unseres Angebots, die sie aufrufen, Ihrem Twitter-Account zugeordnet und dort veröffentlicht. Hierbei werden zusätzliche Daten an Twitter übermittelt. GKM hat auf diese Datenübermittlung keinerlei Einfluss.

Weitere Informationen zu Einstellungsmöglichkeiten für die Twitter-nutzung/Verknüpfung können Sie der Datenschutzerklärung von Twitter unter www.twitter.com entnehmen.

X. Widerrufsrecht

1. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die bei GKM gespeichert sind, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu schicken Sie Ihren Widerruf an info@klinik-anamnese.de

2. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht, es sei denn die Speicherung und Nutzung bestimmter Daten ist zur Durchführung einer Dienstleistung oder Abwicklung einer Bestellung oder aufgrund von gesetzlichen Vorschriften erlaubt.

XI. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die GKM behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften zu ändern und wird – sofern dies erforderlich ist  – auf Änderungen an geeigneter Stelle hinweisen.

Sollte es erforderlich sein, wird die GKM ggf. auch Ihre Zustimmung zu Änderungen dieser Datenschutzerklärung einholen.

Letzte Änderung: 15.04.2014